Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 11:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 28. Apr 2016, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:22
Beiträge: 4208
Auf zum großen Aktionstag “Kollege Hund”

Bild

Der 30. Juni ist der Tag, an dem vierbeinige „Mitarbeiter“ mit ins Büro dürfen. Das Tierheim Andernach und der Deutsche Tierschutzbund ermutigen auch in diesem Jahr wieder Hundebesitzer und ihre Arbeitgeber, den gemeinsamen Arbeitstag einmal auszutesten. Der Aktionstag soll für mehr Verständnis werben, damit Hunde, die ihre Besitzer meist gern überall hin begleiten, nicht allein zu Hause warten müssen.

Interessierte können sich ab sofort unter http://www.tierschutzbund.de/aktion/kam ... -hund.html anmelden. Im Anschluss an den Aktionstag zeichnet der Deutsche Tierschutzbund die teilnehmenden Firmen mit einer Urkunde als tierfreundliches Unternehmen aus.

Obwohl zahlreiche Hunde in den Tierheimen auf ein neues Zuhause warten, schrecken Berufstätige davor zurück, einen Hund zu adoptieren, da es schwierig ist, Tier und Arbeit unter einen Hut zu bringen. Der Aktionstag soll für mehr Akzeptanz von Hunden am Arbeitsplatz werben und zeigen, dass dies positive Aspekte haben kann – sowohl für den Mensch, als auch für den Hund.

Da sich ein Hund positiv auf das Arbeitsklima auswirkt, profitieren auch Chefs und Mitarbeiter vom „Kollegen Hund“. Hunde am Arbeitsplatz heben die allgemeine Stimmung und fördern die Kommunikation unter den Kollegen. Das Streicheln eines Hundes baut nachweislich Stress ab und die Mitarbeiter kommen motivierter zur Arbeit.

Sichergestellt sein sollte, dass die Bedürfnisse des Tieres auch am Arbeitsplatz erfüllt sind.

Rückzugsmöglichkeiten, einen Platz mit seiner Decke und seinem Napf sollte vorhanden sein.

Ein Hund, der acht Stunden oder länger nur still auf seinem Platz liegen soll, leidet. Daher sollten die Pausen dem Hund gewidmet sein – zum Spazierengehen, Toben und Spielen. Dann steht einem erfolgreichen gemeinsamen Arbeitstag nichts im Wege. Und eine Urkunde am Firmeneingang mit der Auszeichnung als tierfreundliches Unternehmen wird sicher von vielen Besuchern und Kunden positiv aufgenommen.

Im Tierheim Andernach warten viele liebe Hunde sehnlichst auf ein gutes Zuhause.
http://www.tierschutzverein-andernach.de/

Besucher sind im Augsbergweg 62 täglich von 14.00 bis 17.00 Uhr herzlich willkommen. Tel. 02632-44343. Spendenkonto Tierschutzverein Andernach u.U. e.V. IBAN: DE97 5765 0010 0020 0054 43, BIC: MALADE51MYN – Kreissparkasse Mayen

_________________
Gemeinsam sind wir stark Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2016, 01:45 
Offline
Monsterzwergenbändigertussi
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Jul 2012, 00:12
Beiträge: 14533
Wohnort: Gladbeck
Hach, wäre es schön, wenn ich Emma mit in die Notaufnahme nehmen dürfte :froh
Sie würde auch ganz lieb im Personalbereich bleiben u. nur aktiv werden, wenn ich echte Überlebensangst hätte :wink ....aber leider undenkbar in einem Krankenhaus :cry:

_________________
Liebe Grüße von Britta u. Emma


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 29. Apr 2016, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:22
Beiträge: 4208
Im Getränkeshop wäre es möglich. Ganz früher war Chefs Hund immer da, es ist noch der Aufkleber an der Tür " Hunde müssen draußen bleiben, außer Tabsi " :lol:
Da es aber mittlerweile nicht mehr R-Kauf ist sondern Rewe, gelten auch im Getränkemarkt die Hygienevorschriften für Lebensmittel, was absoluter Quatsch ist, da Getränkekisten und Leergut e dreckig sind.
Chef hätte bestimmt nix dagegen, der ist auch Tiernarr :wink

Ich finde das aber eine SUPER AKTION Bild

_________________
Gemeinsam sind wir stark Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kein Geld für Futter: sich aber einen großen Hund halten
Forum: Tierschutz
Autor: Conny
Antworten: 10
Omi Peggy, wurde von großen Hunden gebissen su. Tierarztpa
Forum: Tierschutz (Gästebereich)
Autor: Conny
Antworten: 5
Rolli für großen Hund gesucht
Forum: Tierschutz (Gästebereich)
Autor: Beate
Antworten: 3
Weltweiter Aktionstag Strassenhunde 08.03.14 Strassenhunde
Forum: Veranstaltungen
Autor: Beate
Antworten: 2

Tags

Bau, Haus, Hund, Liebe, NES, Spiele, Uni

Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Haus

Impressum | Datenschutz